Businessportraits für Jones Lang Lasalle

Gute Fotos sind das Fenster zu Ihrer Firma und Arbeit. Öffnen Sie die Tür mit Businessportraits von SILBERBLICK.

Kunde: Jones lang LaSalle Berlin

JLL ist ein internationales Unternehmen mit einer klaren Vorgabe durch die Marketingabteilung bezüglich der Businessportraits.

Teilnehmer:

Ausser mir, dem Fotografen, waren eine persönliche Assistentin des Berliner Teams und natürlich die Mitarbeiter beteiligt.

Ziel:

Viele Mitarbeiter in kurzer, angemessener Zeit möglichst konsistent und vielfältig nutzbar und verwendbar zu fotografieren. Dabei sollen die Mitarbeiter möglichst dynamisch und offen wirken.

Aufgaben

  • konsistente Fotos
  • dichter Zeitrahmen
  • einfach verwendbar
  • vielfältig nutzbar
Der Retuschen werden in Photoshop gemacht, die Ursprungsdatei im RAW Format ist hier besonders neutral, beim Exportieren in Capture One werden grundlegende Korrekturen gemacht.

Lösung

Konsistente Fotos: Dank einer klaren Vorgabe, besonders der verwendeten Farben in der Kleidung, durch die CI des Unternehmen und des Briefings von Mitarbeitern und mir, dem Fotografen, konnten wir das Projekt in einem engen Zeitrahmen fertigstellen.
Dichter Zeitrahmen: Dafür habe ich vor Ort in einem Konferenzraum ein kleines Studio aufgebaut und die Portraits in einem Zeitfenster von einer Viertelstunde fotografiert. Gleich während der Aufnahmen haben wir die Fotos im Notebook überprüft und ausgewählt. So sparen wir viel Zeit beim nachträglichen Nachfassen per Email. Den letzten Schliff der Fotos habe ich dann später in Photoshop gemacht.
Einfach verwendbar: Die Fotos wurden in S/W und Farbe vor einem einfarbigen, weißem Hintergrund geschossen. Da das Auge gerne die Farben nach eigenem Gusto anpasst, hilft ein neutraler weißer Hintergrund ungemein konsistente Farben zu gewährleisten. Außer dem Hintergrund helfen die vorwiegend blauen Farben der Kleidung im Kontrast zu den vorwiegenden Gelb- und Rottönen im Gesicht, die Portraits lebendig und frisch zu halten.
Nutzbarkeit: Die Dateien werden in verschiedenen Größen und Ausschnitten mit einer eindeutigen Benennung nach einem Namensschema ausgeliefert, das ermöglicht ein schnelles Finden und Einsetzen in verschiedene Szenarios, wie Outlook, Pitch oder die Website.

Mit unkenntlichen gemachten Namen, sind das die sechs Ausgabedateien, die der Kunde erhält

Standardbild
Daniel Kause
Ich bin der Fotograf und Inhaber von SILBERBLICK. Von meinem Motto ist "Weniger ist Mehr!" haben auch meine Kunden was: einfach gute Fotos zum angemessenen Preis.
Artikel: 12