Businessportraits

Mit Businessportraits von SILBERBLICK gelingt Ihnen der Spagat: Seriös ohne dabei alltäglich zu wirken.

Portrait Foto einer Frau im Blazer - Businessportrait im Studio
Portrait im Studio fotografiert für Bewerbung und Business

Das liegt an meiner Art zu Fotografieren: ich versuche Sie möglichst authentisch, direkt und offen darzustellen, ohne dabei in Klischees zu verfallen. Dabei achte auf ein möglichst klares Bild: alles überflüssige soll aus dem Foto verschwinden und Raum für das wesentliche entstehen. Meine Fotos sind einfach und klassisch und damit nachhaltig. Deswegen lehne ich übertriebene Stile und eine grelle Darstellung ab. Meine Retuschen sind sorgsam auf das Sujet abgestimmt und lassen die Persönlichkeit wirken.

Portraitfotos im Studio für Bewerbungen und PR

Portraits im Studio haben den Vorteil der Sicherheit, ebenso sind sie universell einsetzbar. Dank neutralem Hintergrund und präzise gesetztem Licht, ist es für den Betrachter ein leichtes sich auf die Person zu konzentrieren. Mit dem passenden Ausdruck und dem richtigen Kleidungsstil, passen die Fotos auf jede Bewerbung und in die sozialen Netzwerke.

Businessportraits vor Ort oder On Location

Darf es etwas mehr Lokalkolorit sein? Wenn Sie mit dem Foto etwas Hintergrundstory erzählen wollen, sind Businessportraits on Location oder vor Ort genau das richtige. Das Foto wird dann zur Tür in Ihre Firma. Gerade wenn Ihre Arbeit erklärungsbedürftig ist, dann hilft dies Ihnen Interesse zu erzeugen und Kunden zu finden.

Mitarbeiterportraits

Mitarbeiterportraits sind das Fenster zu Ihrer Firma. Gute Fotos von Mitarbeitern sind nicht nur eine Wertschätzung der Mitarbeiter an sich. Ein sympathisch wirkender Mitarbeiter auf dem Foto erhöht die Nahbarkeit ihres Produktes und senkt gleichzeitig die Schranke für den Kontakt. Besonders für erklärungsbedürftige Dienstleistungen macht das Sinn. Gleichzeitig sind die Portraits auch ein hervorragendes Mittel der Kundenbindung.

Am Beispiel „Jones Lang LaSalle“

JLL ist ein internationales Unternehmen mit einer klaren Vorgabe bezüglich der Businessportraits. Dies gibt mir den Rahmen kreativ zu sein und dabei die Persönlichkeit der Mitarbeiter herauszuarbeiten.

Die Fotos sind einfach und klar in S/W gehalten. Seriös ohne dabei langweilig zu sein, weil die Körpersprache entspannt und zugewandt ist. Für die Shootings bei JLL vor Ort baue ich in einen Konferenzraum ein Studio auf. In diesen kommen die Mitarbeiter in zügiger Taktung und werden von mir fotografiert. Dabei werden während des Shootings und danach werden die Fotos am Notebook gesichtet, solange bis das richtige ausgewählt ist.
Das hat für den Kunden einige Vorteile

  • die Mitarbeiter legen keine langen Wege zurück und benötigen wenig Arbeitszeit für das Shooting
  • die Absprache und lange Feedback Emails fallen danke Sichtung am Notebook meist weg
  • Retuschen können vor Ort skizziert und besprochen werden
  • die Mitarbeiter können sich gegenseitig helfen und motivieren
  • fällt einer aus, so kann meist ein anderer einspringen
  • das Setting liefert das passende Umfeld für ein gutes Businessfoto

Mir macht es Spaß in Unternehmen hineinzuschnuppern, denn ich lerne dabei die unterschiedlichsten Menschen kennen.

Daniel Kause | Fotograf

Interesse geweckt – brauchen Sie gute Mitarbeiterfotos? Schreiben Sie mir eine Email.